Rennbericht: San Diego, CA, 2. Februar 2019

|   Rennbericht

Heftiger Regen fiel bei der fünften Runde der Monster Energy Supercross-Serie in San Diego. Das Qualifying wurde auf eine Runde reduziert und die Main Events wurden um fünf Minuten gekürzt. Nichols stand im Main Event vor einigen Herausforderungen und sank mehr als einmal in den Schlamm ein. Er belegte den zehnten Platz. Ferrandis war Dritter, als ein technischer Defekt sein Rennen vorzeitig beendete. Mit etwas Glück belegte er trotzdem noch den siebten Platz.

Bericht herunterladen